Organe der Gesellschaft

Organe der Gesellschaft sind die Generalversammlung, das Präsidium, der Ausschuss, das Schiedsgericht, die Rechnungsprüfer.

Generalversammlung:

Die ordentliche Generalsversammlung findet alle drei Jahr am Sitz der Gesellschaft statt. Eine außerordentliche Generalsversammlung ist einzuberufen, auf Beschluss des Präsidiums, auf Verlangen mindestens eines Zehntels der ordentlichen Mitglieder innerhalb von vier Wochen nach dem Einlangen dieses Begehrens beim Präsidium. (Auszug aus § 11 der Statuten).

Präsidium:

Präsident: Dr. Bernd Lutschounig, Präsident des Landesgerichtes Klagenfurt

Vizepräsidenten:
Dr. Gernot Murko, Präsident der Rechtsanwaltskammer für Kärnten,
Dr. Erfried Bäck, Präsident der Notariatskammer für Kärnten
Mag. Josef Haißl, Leiter der Staatsanwaltschaft Klagenfurt
Dr. Dieter Erich Heinz Platzer, Landesamtsdirektor
Mag. Armin Ragoßnig, Präsident des Landesverwaltungsgerichtes Kärnten

Ausschuss:

Obfrau: Mag. Astrid Roblyek, Rechtsanwältin in Klagenfurt
Obfraustellvertreter: Mag. Hannes Mautz, Rechtsanwalt in Klagenfurt

Schatzmeister: Dr. Ferdinand Lanker, Rechtsanwalt in Klagenfurt
Schatzmeisterstellvertreter: Mag. Dr. Hannes Walder, Rechtsanwalt in Klagenfurt

Schriftführerin: Mag. Dr. Karin Taupe, Amt der Kärntner Landesregierung
Schriftführerstellvertreter: Mag. Dr. Mathis Fister, Rechtsanwalt in Klagenfurt

Rechnungsprüfer:

Mag. Sigrid Bernhard, GPA djp in Klagenfurt
Mag. Dieter Wallner, Notar in Klagenfurt